Das BZM ist eine soziokulturelle Einrichtung der Stadt Markkleeberg

Beratungsangebote

Bitte lassen Sie sich zu den Beratungen im Bedarfsfall einen Termin geben!

Allgemeine Sozialberatung

Jeden Montag nach Vereinbarung
Beratung und begleitende Hilfen in Fragen des täglichen Lebens!

  • Hilfestellung im Umgang mit Ämtern und Behörden (z.B. bei Antragstellungen, Widerspruchsschreiben, Bewerbungen oder auch Behördengängen, beim Erstkontakt mit MitarbeiterInnen von Institutionen u.a.)
  • beratende Gespräche zu Problemen im Alltag
  • beratende Unterstützung bei Schulproblemen der Kinder (z.B. bei organisatorischen Problemen, Gewalt- und Drogenprävention)
  • beratende Unterstützung für Angehörige von Pflegebedürftigen
  • auf Wunsch erfolgt eine unkomplizierte und schnelle Vermittlung an helfende Institutionen und Organisationen

Individualpsychologische Beratung

www.ip-beratung-leipzig.de

Jeden zweiten Montag im Monat
10.00 – 12.00 Uhr

Wie geht es weiter? Wohin will ich? Wieso immer ich?  Was kann ich noch tun? Wofür entscheide ich mich?

Ich nehme mein Leben in die Hand!

Es geht um meine Partnerschaft, um meine Familie, um meinen Beruf, um Beziehungen, um meine Gefühle; sie sind mir wichtig!

… und jetzt? Ich hole mir Rat, denn

ich bin mir wichtig! Ich bin es mir Wert! Meine Gedanken und Gefühle bestimmen mein Leben. Meine Taten bestimmen mein Leben.

In der lösungsorientierten Beratung sprechen wir über Ihre persönlichen Ziele und erarbeiten Ihre persönlichen Ressourcen. Mit etwas Mut und Übung bringen Sie mehr Klarheit und Zufriedenheit in Ihren Lebensalltag.

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie im FBZ an, sichern Sie sich einen Termin: 0341 3533-160/161

Carina Haindl Strnad

Dipl. Individualpsychologische Beraterin API / Coach

Hermann-Müller-Straße 20

04416 Markkleeberg

Mitglied des Vereins für praktizierende Individualpsychologie e.V.

In Kooperation mit dem Frauenbegegnungszentrum Markkleeberg

 

Rechtsberatung

Jeden zweiten Montag im Monat

18.00 – 20.00 Uhr

Die Rechtsanwältin Maria Neßmann bietet einmal monatlich an, für Beratungen in den Bereichen Familienrecht, Sozialrecht und Mietrecht zur Verfügung zu stehen.

Jede Frau und jeder Mann bekommen eine einmalige 20 Minuten – Erstberatung nach vorheriger Terminvergabe!

 

Jeden vierten Montag im Monat

18.00 – 20.00 Uhr

Der Rechtsanwalt Gaston Lubetzki bietet einmal monatlich an, für Beratungen in den Bereichen Familienrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Sozialrecht, Mietrecht, Verkehrsrecht und Vereinsrecht zur Verfügung zu stehen.

Jede Frau und jeder Mann bekommen eine einmalige 20 Minuten – Erstberatung nach vorheriger Terminvergabe!

 

Wohnberatung für Senior*innen

 

Jeden zweiten Montag im Monat

15.00 – 17.00 Uhr

Sybille Lipp, geprüfte Immobilienmaklerin der Europäischen Immobilienakademie, berät Sie über Möglichkeiten des Wohnens im Alter. Umbaumöglichkeiten, Serviceangebote, Hausverkauf, Umzug u.ä. können Themen im kostenfreien Erstgespräch sein.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Gerade für ältere Menschen ändern sich oft die Lebensumstände und Sie geraten in die Situation, Ihr Wohnumfeld umstrukturieren zu müssen oder  ein Umzug bleibt nicht aus. Hier ist einBerater/eine Beraterin gewünscht, der mit seiner Erfahrung hilft, jemand, der ältere Menschen versteht und sich um deren Wünsche, Vorstellungen und manchmal auch Ängste kümmert.

Ich wende mich dabei besonders  an ältere Menschen, die in Ihrem Haus oder Ihrer Eigentumswohnung aus gesundheitlichen, finanziellen und familiären Gründen einfach einen Ausweg suchen, sich das Leben wieder zu erleichtern. Ich möchte den Menschen hier Mut machen, sich auf eine neue Lebenssituation einzustellen und Ihnen mit Herz und Verstand zur Seite stehen.

In einem  -selbstverständlich kostenfreien- Erstgespräch  können wir über die folgende Themen sprechen:

Analyse der jetzigen Wohnsituation

  • Möchte ich in meinem jetzigen Zuhause bleiben und kann ich das?
  • Was gibt es  für staatliche Fördermitteln vom Staat für altersgerechten Umbau (Programme der kfw und Städte)? Wie und wo beantrage ich diese?
  • Welche Serviceangebote für Senioren kann ich zu Hause nutzen?
  • Wie kann ich meine Wohnsituation finanziell aufrecht erhalten?

Wage ich einen Umzug?

  • Was gibt es für Möglichkeiten für mich, um nicht noch öfter umziehen zu müssen?
  • Was ist der Unterschied zwischen integriertem Wohnen, betreutem Wohnen, Alten- und Pflegeheim und was gibt es sonst für Möglichkeiten?
  • Möchte ich mein Haus gegen eine Mietwohnung in meinem Umfeld eintauschen? Welche Vorteile hat für mich der Verkauf der Immobilie und wie ist der Ablauf?
  • Wie bewältige ich den Umzug?

Ich lasse Sie nicht auf Ihren Koffern sitzen!

Sybille Lipp
Telefon:0341/ 350 480 55
Mobil:0177/ 56 17 997

Sybille Lipp berät im kostenfreien Erstgespräch. Sie analysiert die derzeitige Wohnsituation und zeigt Wege auf, wenn eine Veränderung notwendig wird.

Existenzgründerinnenberatung

  • Jeden dritten Montag im Monat
  • 18.00 – 20.00 Uhr
  • Janett Huber berät einmal im Monat und einmalig Personen, die mit dem Gedanken spielen, sich selbständig zu machen. Jede*r bekommt eine einmalige 20 Minuten – Erstberatung nach vorheriger Terminvergabe.

Webdesign von Design-KS.de aus Markkleeberg